Bestellungen

Bestellungen bitte schriftlich, per Fax oder per e-mail an:


Widerrufsbelehrung für Verbraucherverträge

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab Zugang der Ware. Sie beginnt nicht zu laufen, bevor Sie diese Belehrung in Textform erhalten haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Erklärung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:
GHC-Verlag und Seminare
, Hangäckerhöfe 7, 69126 Heidelberg,
E-Mail: mail@ghc-verlag.de,
Fax: 032121131634

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich zurückzuzahlen. Sie müssen uns im Falle des Widerrufs alle Leistungen zurückgeben, die Sie bis zum Widerruf von uns erhalten haben. Ist die Rückgewähr einer Leistung ihrer Natur nach ausgeschlossen - dies ist etwa bei Download der Dateien der Fall - müssen Sie dafür Wertersatz bezahlen und in Textform versichern, dass Sie die erhaltenen Dateien gelöscht, nicht gespeichert und nicht weitergeleitet haben. Die fortgesetzte Nutzung würde eine Urheberrechtsverletzung darstellen, die sogar strafbar ist.


Ihr GHC Verlag und Seminare